SFA- Yoga

mit Patrick Suhl

  • Begonnen am: 9. Nov.
  • 13€ je Einheit
  • Schützenstraße

Beschreibung

SFA- Yoga ist ein aus Indonesien stammendendes, einzigartiges Yoga System. Es beinhaltet 144 Körperhaltungen die aus der Kampfkunst SFA- Silat entstammen. Eingebetet in universelle Prinzipien bewegt Ihr euch in organischer weise durch verschiedene Tierpositionen die nahtlos ineinanderfliesen. Ihr stellt eure natürliche Mobilität, Agilität, Stabilität und Stärke wieder her. Unterrichtet wird in 3 Phasen: "Flow" (Vinyasa- Prinzip), "Kraft und Ausdauer" (Yang- Prinzip) und "Sehnenstärke" (Yin- Prinzip). Es ist ein für sich stehendes Yoga- System bei dem Ihr Intention, Atem, Bewegung in Einklang bringt und in die Heilung geht auf allen Ebenen. Gleichfalls sind die Bewegungen funktionell und kämpferisch nutzbar. Sehr geeignet auch für die Sportlicheren unter Uns und bei körperlichen Verschleiß und Dysbalancen. Ich hoffe auch Männer zu erreichen die sonst eher nicht den Weg in das Yoga finden, sowie Frauen auch den Weg in die Selbstverteidigung zu ebnen. Mitbringen: Handtuch und Wasser Kenntnisstand: Anfänger. Egal ob kompletter Quereinsteiger, Sportler oder für Yoga Erfahrene. Einstieg immer möglich. 10 Termine à 13 Euro (insgesamt 130 Euro), Schnupperstunde gratis, Einzelstunde 15 Euro Anfragen für Schnupperstunden sowie allgemeine Fragen bitte an patricksuhl(at)web.de.

Bevorstehende Sitzungen